Sous Vide Behälter – Es lohnt sich!

Wie schon an der ein oder anderen Stelle auf meinem Blog erwähnt, kannst Du zum Vakuumgaren mit Deinem Sous Vide Stick natürlich auch einfach einen handelsüblichen Kochtopf verwenden. Warum es aber wesentlich praktischer ist, sich einen vernünftigen, erschwinglichen Sous Vide Behälter zu kaufen, welche Varianten ich Dir empfehlen kann und natürlich worauf Du beim Kauf achten solltest, erkläre ich Dir in diesem Artikel.

Hast Du keine Lust den ganzen Artikel zu lesen und vertraust meinem Urteil? Dann kannst Du ruhigen Gewissens bei dem nachfolgend verlinkten Sous Vide Behälter zugreifen, den ich selbst verwende und mit dem ich rundum zufrieden bin. Ich verwende dieses Sous Vide Becken zusammen mit dem Wancle Sous Vide Stick*.

Meine Empfehlung – Sous Vide Behälter mit Becken und Rack:

VPCOK Sous Vide Behälter, 5 in 1 Sous Vide Set mit Deckel und Rack aus Polycarbonat, 12L tief 310 mm, mehrere Marken geeignet, robust und durchsichtig(mehrweg)*
  • Alles in einem: Das VPOCK Sous Vide Behälter Set, das sich durch mehrmalige Tests und Verbesserungen ausgezeichnet, ist besonders für Sie gedacht. Nicht nur als ein Behälter, es kann auch das Gerät mit Deckel begestigen, die gefüllte Beutel mit Rack halten - keine Bestellungen für andere Zubehörteile mehr! Um ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis sowie das beste Benutzererlebnis zu bieten, eignet sich das VPCOK Sous Vide Wasserbad für fast alle Sous Vide Garer, die jetzt zur Verfügung sind.

Letzte Aktualisierung am 20.01.2021. Der Preis kann seither gestiegen sein. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis des Produkts zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers. Affiliatelinks/Werbelinks. Bildquelle: Amazon PA-API.

Sous Vide Behälter – Wo liegen die Unterschiede?

Sous Vide Behaelter Becken Topf zum Sous Vide Garen

Sous Vide Behälter, auch Sous Vide Becken, Sous Vide Bad oder Sous Vide Topf genannt, gibt es in verschiedenen Formen uns Ausführungen. Gravierende Unterschiede sind hier jedoch nicht zu verzeichnen. Die einfachste Variante ist ein simpler Behälter ohne jegliches Zubehör. Das ist nicht zu empfehlen.

Das Material der Sous Vide Becken ist in den meisten Fällen Edelstahl oder Kunststoff. Kunststoff-Behälter sind dabei meist etwas günstiger und haben den Vorteil, dass sie durchsichtig sind und man den Garprozess beobachten.

Weiterhin unterscheiden sich die Sous Vide Töpfe natürlich in der Größe und, besonders wichtig, im Lieferumfang. Es sollte definitiv ein Sous Vide Behälter mit Deckel im Lieferumfang sein. Weiterhin ist ein Gefäß mit einem Sous Vide Gestell zu empfehlen.

Warum es sinnvoll ist, ein Sous Vide Becken zu kaufen

Warum den Sous Vide Stab nicht einfach an einem Kochtopf anbringen, bares Geld sparen und loslegen? Eine berechtigte Frage. Hier meine Antwort:

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass das Vakuumgaren in einem Topf herzlich wenig Spaß macht. Aus ein paar einfachen Gründen: Das Wasser verdampt, da der Deckel nicht mehr auf den Topf passt, die vakuumierten Lebensmittel kommen ständig mit dem Sous Vide Stick in Berührung und sie schwimmen an der Wasseroberfläche, was dazu führt, dass sie ungleichmäßig gegart werden und das Ergebnis nicht zufriedenstellend ist.

Abhilfe schaffen hier gar nicht mal teure spezielle Sous Vide Behälter mit Deckel und Gestell*. Hier kannst Du das Gargut bequem im Gestell positionieren, sodass es während des Garvorgangs immer in derselben Position bleibt und Du ein perfektes Garergebnis erhältst. Der Deckel sorgt zudem dafür, dass das Sous Vide Bad gleichmäßig warm bleibt, weniger Wärme entweicht und der Stick weniger Energie aufwenden muss, um das Wasser auf Temperatur zu halten. Auch das übermäßige Verdampfen des Wassers gehört bei einem Sous Vide Behälter mit Deckel der Vergangenheit an.

Worauf Du beim Kauf achten solltest

Kompatibilität

Hast Du Dich dazu entschieden, Dir ein Sous Vide Bad zu kaufen, dann solltest Du zu aller erst einmal darauf schauen, dass das Behältnis mit Deinem Sous Vide Stick kompatibel ist.

Diese Information solltest Du in den meisten Fällen bereits in den Rezensionen oder Fragen andere Kunden im Netz finden. Falls nicht, vergleiche einfach die Abmessungen Deines Sous Vide Stabs mit denen des Sous Vide Beckens. Wichtig ist hier zum einen, die Tiefe des Behälters. An das Behältnis angebracht, sollte Dein Sous Vide Stick mindestens 2 cm oder mehr Platz bis zum Behälterboden haben.

Solltest Du Dich für einen Sous Vide Behälter mit Deckel entschieden haben, was ich Dir sehr empfehle, dann musst Du auch sicherstellen, dass der Stick durch die Öffnung des Deckels passt.

Material

Wie weiter oben schon beschrieben, bestehen die allermeisten Sous Vide Töpfe entweder aus Edelstahl oder aus Polycarbonat. Beide Materialien sind hitzebeständig, lassen sich gut reinigen und sind spülmaschinenfest.

Ich kann bei Edelstahl-Gefäßen keinen Vorteil erkennen. Sous Vide Gefäße aus Kunststoff sind zum einen im Vergleich meist günstiger und haben den Vorteil, dass man während des Garprozesses genau im Blick hat, was passiert, da das Material durchsichtig ist. Sollte das Gargut einmal aus dem Gestell rutschen und sich nicht mehr an der Position befinden, an der es sein sollte, sieht man dies sofort von außen und kann es korrigieren. Ich empfehle Dir daher einen Sous Vide Topf aus Kunststoff.

Größe bzw. Volumen

Du solltest natürlich auch darauf achten, dass die Größe des Gefäßes Deinen Kochgewohnheiten entspricht, also so viel hineinpasst, wie Du üblicherweise zubereitest. Entsprechende Mengen- bzw. Volumenangaben findest Du in der Regel in den Produktspezifikationen.

Darüber hinaus solltest Du auch die Leistung Deines Sous Vide Stabs berücksichtigen. In den meisten Fällen ist in der Gebrauchsanweisung ein Maximalvolumen in Bezug auf die Wassermenge angegeben. Das sollte natürlich mit der Größe des Sous Vide Bads kompatibel sein.

Mein Sous Vide Behälter mit Deckel und Gestell

Hier möchte ich Dir nun den Sous Vide Behälter mit Deckel und Gestell, den ich selber nutze, kurz vorstellen und seine Vorzüge beschreiben. Ich verwende den VPCOK Sous Vide Behälter, 5 in 1 mit Deckel und Rack aus Polycarbonat*. Er ist für fast alle Sous Vide Stäbe geeignet. Ich nutze das Behältnis zusammen mit dem Wancle Sous Vide Stick.

Das Gefäß fasst 12L, ist knapp 31 cm tief und die Deckelöffnung für den Stick hat einen Durchmesser von 7 cm. Die Deckelöffnung ist mit einem praktischen Gummiring umzogen, sodass die Öffnung möglichst optimal mit dem Stab abschließt.

Das Becken ist spülmaschinenfest und hält Temperaturen von -45 °C bis +135 °C aus. Das im Lieferumfang enthaltene Gestell hat 4 Einstellpositionen und kann je nach Menge der zu garenden Lebensmittel entsprechend angepasst werden. Ich bin mit diesem Sous Vide Behälter wirklich rundum zufrieden und kann ihn Dir uneingeschränkt empfehlen. Einen Link zum Produkt, sowie zu meinem weiteren Sous Vide Zubehör findest Du nachfolgend.

Weiteres tolles Sous Vide Zubehör sowie die bestens Sous Vide Vakuumierer findest du in meinen verlinkten Artikeln.

Mein Sous Vide Zubehör:

Letzte Aktualisierung am 20.01.2021. Der Preis kann seither gestiegen sein. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis des Produkts zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers. Affiliatelinks/Werbelinks. Bildquelle: Amazon PA-API.

Empfehlenswerte Sous Vide Behälter mit Deckel

Neben dem Sous Vide Bad, dass ich selbst nutze, kann ich dir noch zwei weitere Sous Vide Becken empfehlen. Bei beiden Gefäßen ist ein passender Deckel im Lieferumfang enthalten. Eines kommt mit und eines ohne Sous Vide Gestell.

Letzte Aktualisierung am 20.01.2021. Der Preis kann seither gestiegen sein. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis des Produkts zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers. Affiliatelinks/Werbelinks. Bildquelle: Amazon PA-API.

Zusätzliches lohnenswertes Zubehör

Für den Fall, dass Du schon einen einfachen Sous Vide Behälter Dein eigen nennst, empfehle ich dir zusätzlich ein Gestell oder Klammern, um das Gargut an einer Position zu halten und zu verhindern, dass es an der Wasseroberfläche schwimmt und/oder den Sous Vide Stick berührt.

Weiterhin ist ein Deckel, passend zu deinem Sous Vide Becken, eine lohnenswerte Investition. Er verhindert, dass zu viel Wasser verdampft und sorgt dafür, dass das Wasser weniger Wärme verliert. Für den Fall, dass es zu Deinem Behältnis keinen passenden Deckel gibt, können sogenannte Sous Vide Kugeln Abhilfe schaffen. Sie haben einen ähnlichen Effekt.

Produkte, die ich Dir hier empfehlen kann:

Letzte Aktualisierung am 20.01.2021. Der Preis kann seither gestiegen sein. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis des Produkts zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers. Affiliatelinks/Werbelinks. Bildquelle: Amazon PA-API.

Letzte Aktualisierung am 20.01.2021. Der Preis kann seither gestiegen sein. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis des Produkts zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers. Affiliatelinks/Werbelinks. Bildquelle: Amazon PA-API.